Praxis für Körpertherapie

Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl ®
Alternative Schmerzbehandlung

Körpertherapie, Schmerzbehandlung

PRAXIS INFORMATIONEN

PRAXIS-INFORMATION Sommer 2020
Liebe Patienten,

der Urlaub ist vorbei und wir freuen uns wieder für Sie da zu sein.

Am 1. September wird das Buch "Unter der Gürtellinie" im Droemer-Knaur-Verlag erscheinen. Es geht darin um Beschwerden im urogenitalen Bereich. Als Ratgeber für Patientinnen und Patienten enthält es Erklärungen sowie Tipps und Übungen, auch zur Selbstbehandlung, die auf der Pohltherapie® basieren. Es gibt viele Fallgeschichten, damit Sie sich als Patienten wiederfinden und eine ganze Menge Farbfotos und Zeichnungen, um das Ganze verständlicher zu machen. Es hat 320 Seiten, ist auch als eBook erhältlich.
Das Buch soll Patienten während der Behandlung begleiten. Sie können in der Therapie Erklärtes nachlesen und es kann ihnen helfen, ihre Beschwerden zu verstehen und zu erkennen, was sie dagegen tun können, indem sie Übungen machen und Selbstbehandlungen ausprobieren. Fehlhaltungen und Gewohnheiten werden ausführlich thematisiert und Ihnen als Patienten Vorschläge gemacht, was sie selbst dagegen tun können. Außerdem gibt es noch ein paar Anmerkungen zu Hormonen und Beckenbeschwerden.

Corona-Info

Corona - INFOS Sommer-2020
Liebe Patienten,
gerne behandeln wir Sie.

Wir verhalten uns trotz Lockerungen achtsam und halten uns an die Desinfektions- und Hygienebestimmungen.
Um insgesamt dabei zu helfen, dass die Kurve der Neuinfektionen abflacht, haben wir folgende erweiterte Vorsichtsmaßnahmen für Sie getroffen:

1. Wir behandeln unsere Patienten mit einem Mundschutz (medizinischer Mundschutz). Dieser soll unsere Patienten schützen.
2. Jeder unserer Patienten bekommt einen Mundschutz (OP-Mundschutz, 3-lagig mit weichem Vlies, Ohrschlaufen und Nasenbügeln).
3. Wir bestellen die Patienten so, dass Sie möglichst nicht mit anderen Patienten im Wartebereich zusammen treffen. Dafür haben wir in Saarbrücken einen zweiten Wartebereich im Büro eingerichtet. Dort können Sie sich hinsetzen, sollte der normale Wartebereich besetzt sein. In Ludwigshafen ist der Wartebereich groß genug, dass Sie auf Abstand zu eventuell Wartenden gehen können.
4. Wir desinfizieren Liegen und Flächen nach jeder Behandlung.
5. Wenn Sie in der Praxis ankommen tragen Sie bitte einen Mundschutz, waschen Sie sich bitte sorgfältig die Hände. Wenn Sie wollen, desinfizieren Sie sich Ihre Hände gerne mit unserem Hautdesinfektionsmittel aus dem Spender. Damit schützen Sie sich und andere.

Und zum Schluss: stärken Sie Ihr Immunsystem mit Spaziergängen in frischer Luft, guter Ernährung und ergänzen Sie ggf. Mikronährstoffe. Das hilft dem Körper mit Infekten umzugehen.

Wir hören unsere Mailbox der Saarbrücker Nummer mehr oder weniger ständig ab. Es reicht also, in Saarbrücken anzurufen, auch wenn Sie in Ludwigshafen einen Termin haben oder dort einen Termin wünschen. Für kurzfristig abgesagte Termine wegen Corona/Erkältung/Grippe werden keine Ausfallhonorare berechnet.

Bevor Sie unsere Praxis besuchen

  • Hatten Sie Kontakt mit einem bestätigten Corona-Virus-Fall?
  • Haben Sie Anzeichen einer möglichen Coronavirus-Infektion (z. B. Atemnot, Husten, Fieber, Halsschmerzen)
  • Wenn Sie eine der Fragen mit „ja“ beantworten, dann bitten wir Sie, von einem Besuch unserer Praxis zunächst abzusehen und uns anzurufen oder uns anzumailen. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Praxis in Ludwigshafen

Sprechstunde jetzt freitags & samstaqgs in Ludwigshafen
In Ludwigshafen haben wir eine Sprechstunde (seit dem 11.Oktober 2019). Jeden Freitag und jeden Samstag.

Die Adresse in Ludwigshafen ist:
Richard-Wagner-Straße 6
67061 Ludwigshafen
(Haus von Zahnarzt Dr. Gassmann)

In Ludwigshafen sind wir telefonisch freitags & samstags erreichbar unter:
0170 18 42 42 0


Termine vereinbaren? Gerne :-)
Ansonsten - Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin. Sibylla Kubera-Meyer ist unsere gute Seele im Büro. Sie ist täglich montags bis donnerstags von 12.15 bis 14.00 am Telefon erreichbar unter der Nummer 0681 / 954 10 951. Oder sprechen Sie auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück.

Und selbstverständlich ist meine Praxis in Saarbrücken von Montag bis Donnerstag weiterhin gerne für Sie da.

Pohltherapie®

Faszienbehandlung

In der Pohltherapie® geht es um Verspannungen der Muskeln und des Bindegewebes (der Faszien). Diese sind überall im Körper vorhanden und zwar buchstäblich von Kopf bis Fuß. Sie verbinden alle Strukturen des Körpers miteinander, die Muskeln, Knochen und Organe, die Gefäße, in der Tiefe des Körpers bis zur äußeren Hülle der Haut und können demnach auch überall im Körper Beschwerden auslösen.

Die Pohltherapie® ist eine Methode zur Behandlung chronischer Schmerzen, Missempfindungen, Bewegungsstörungen und „unerklärlicher Beschwerden„, die oft als funktionelle Erkrankungen oder psychosomatische Beschwerden bezeichnet werden.

Wenn Sie keine gravierenden Beschwerden haben, aber Ausgleich und Entspannung suchen, beweglicher sein möchten, könnte Yoga für Sie ein guter Weg sein.

Die sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® (Pohltherapie®) ist geeignet, wenn Sie chronische Beschwerden und Schmerzen haben, für die Ihr Arzt keine Erklärung hat, oder die als "funktionelle" oder "psychosomatische" Beschwerden diagnostiziert wurden.

Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl®

Wenn das Gleichgewicht zwischen Spannung und Entspannung dauerhaft gestört ist, entstehen unbewusste Dauerkontraktionen von Muskulatur und/oder Bindegewebe , diese können gravierende Folgen und die unterschiedlichsten Beschwerden nach sich ziehen.

Die sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® ist eine Methode, die den Patienten hilft, sich diese Dauerkontraktionen bewusst zu machen und sie mit Hilfe verschiedener Techniken allmählich aufzulösen. Sie wurde von Dr. Helga Pohl in den letzten zwanzig Jahren aus verschiedenen Behandlungskomponenten kombiniert und weiter entwickelt. Ihr verdanken wir die Erkenntnis, dass sehr viele Beschwerden und Schmerzen durch Verspannungen in Muskulatur und Bindegewebe begründet liegen und durch Entspannung dieser Partien auch behandelt werden können. Die Therapie ist eine alternative Form der Behandlung chronischer Schmerzen und funktioneller Beschwerden, die zur Therapie einer ganzen Reihe von Störungen geeignet ist.

Bitte lesen Sie dazu mehr auf der Seite von Dr. Helga Pohl (Berufsverband): www.pohltherapie.de

Der Youtube-Kanal Pohltherapie® enthält sehr empfehlenswerte Infos zur Pohltherapie® sowie zur Ausbildung. Als besonders zusätzliches Highlight finden Sie dort alle Übungen als Video aus dem Buch "Unerklärliche Beschwerden" von Dr. Helga Pohl. So können Sie zuerst mal bequem anschauen wie es RICHTIG gemacht wird :-) Bei Unsicherheiten fragen Sie uns als Therapeuten. :-))

Aktueller Tipp zum Lesen oder Schauen